Selbstgemacht: Schokoladenmüsli

Eigentlich bin ich kein Morgenmensch und zu früher Stunde kann ich mich nur schwer aus der liebevollen Umarmung meines Betts trennen. Aber was ich wirklich liebe, ist ein gutes Frühstück. Ich kann stundenlang im Wintergarten, im Wohnzimmer, auf der Wiese oder im Café sitzen und ausgiebig schmausen. Besonders auf Reisen finde ich es unglaublich, über welche ungewöhnlichen Frühstücksorte man manchmal stolpert. Auf Dächern, am See, auf einer Brücke, im Baum oder bei fremden, netten Menschen zuhause – manchmal hab ich das Gefühl, die ganze Welt lädt einen zum Frühstücken ein! Vor drei Jahren habe ich mit drei guten Freundinnen eine Interrailtour durch Frankreich und Italien gemacht und jeder Tag war ein kleines Abenteuer. Einmal saßen wir am Ufer von Giudecca mit Panoramablick auf ganz Venedig und haben leckeres Schokoladenmüsli geschmaust, ein andermal am größten See Frankreichs mit Sand zwischen den Zehen und dem wahrscheinlich besten (und buttrigstem) Pain au Chocolat in der Hand, das ich jemals gegessen habe.

Mein selbstgemachtes Schokoladenmüsli erinnert mich ein bisschen an diese Reise. Vor allem ist es aber ziemlich lecker.

Schüssel mit Schokoladenmüsli

Müsli zu machen ist so ähnlich wie Brot backen. Es kommt einem viel schwieriger vor, als es eigentlich ist. Dabei ist dieses Müsli nicht nur super einfach, sondern auch fix gemacht und die meisten Zutaten habt ihr vielleicht sogar schon zu Hause. Das Allerbeste: Es ist – trotz Schokolade – um einiges gesünder als gekauftes Müsli. Vor allem enthält es viel weniger Zucker und natürlich keine Konservierungsstoffe oder ähnliches. Stattdessen gibt es Kakao und Schokolade, viele gesunde Haferflocken, Nüsse, Kerne und Samen. Ich nehme immer eine Mischung aus kernigen und zarten Haferflocken, sehr gut eignen sich auch frisch gemahlene Haferflocken. Bei der Schokolade könnt ihr euch entscheiden wie süß ihr es mögt, ich finde dunkle Schokolade eignet sich aber besser.

Es schmeckt hervorragend mit Joghurt und frischen Himbeeren, eiskalter Milch oder sogar Mandelmilch. Außerdem eignet es sich auch als besonderes Geschenk – zum Beispiel bei der nächsten Einladung zum Frühstück?

Chocolate Granola

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s